Bekleidung

Wir bleiben unserer Markenphilosophie treu.

Damen-Bekleidung
Damen-Bekleidung

Die Damen-Bekleidung von Gore & Specialized.
Schauen Sie vorbei.

Herren-Bekleidung
Herren-Bekleidung

Die Herren-Bekleidung von Gore & Specialized.
Kommen Sie unverbindlich zur Anprobe vorbei.

Handschuhe von Gore, Specialized & Dakine
Handschuhe von Gore, Specialized & Dakine

Handschuhe von Gore, Specialized und Dakine.

X-Bionic Damen- und Herrenmode
X-Bionic Damen- und Herrenmode

Aktuell: Damen und Herrenbekleidung, Socken, etc. von X-Bionic.

Freerider
Freerider

Für die Freerider führen wir Protektoren und Handschuhe von Dakine, iXS und SixSixOne. Die Kleider kommen von Dakine und Komfort ist garantiert.

Goretex und Windstopper
Goretex und Windstopper

Es gibt kein schlechtes Wetter - nur schlechte Kleidung. Mit Goretex und Windstopper trotzen Sie auf komfortable Weise Regen, Wind und Kälte. Bei uns finden Sie das komplette Programm von Kopf bis Fuss.

Pflegeanleitung für GORE-TEX Bekleidung

Bitte imprägnieren Sie Ihre Jacke ab und zu mit einem handelsüblichen Imprägnierspray nach, spätestens jedoch, wenn die Wassertropfen nicht mehr abperlen. Am besten sprühen Sie Ihre Jacke ein und trocknen diese bei niedriger Temperatur im Wäschetrockner.

Reaktivierung der Imprägnierung

  • Waschen Sie das Bekleidungsstück wie in der Pflegeanleitung beschrieben. Trocknen Sie das Bekleidungsstück an der Luft oder im Wäschetrockner bei warmer Temperatur im Schongang.
  • Nach dem das Bekleidungsstück trocken ist, geben Sie es für 20 Minuten in den Wäschetrockner, um die dauerhaft wasserabweisende Imprägnierung (Durable Water Repellent, kurz DWR) des Obermaterials zu reaktivieren.
  • Wenn Sie keinen Wäschetrockner haben, bügeln Sie das trockene Bekleidungsstück bei niedriger Temperatur (warm, ohne Dampf) und legen Sie dabei ein Handtuch oder anderes Tuch zwischen Kleidungsstück und Bügeleisen. Wärme reaktiviert die dauerhaft wasserabweisende Imprägnierung (Durable Water Repellent, kurz DWR) des Oberstoffes.
  • Sobald die werksseitig aufgebrachte Imprägnierung nicht mehr reaktiviert werden kann, behandeln Sie den Oberstoff Ihres Bekleidungsstücks mit einer DWR-Imprägnierung nach. Diese ist als Pumpspray-Imprägnierung oder als Einwasch-Imprägnierung erhältlich.